Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Spitzbergen Marathon 2018

Juni 2

- €1999


Spitzbergen Marathon / Halbmarathon / 10km 2018


Guesthouse 102 oder Coal Miners Cabin, Termine von 31.05.2018 bis 08.06.2018

Dauer: 8 Nächte, Bereiste Länder: Norwegen

Verpflegung: Nächtigung Frühstück

8 Nächte  ab € 1.999,-

Unverbindliche Anfrage senden
Der nördlichste Straßenlauf-Marathon der Welt
Der nördlichste Straßenlauf-Marathon der Welt

Spitzbergen wirkt wie ein Sturmangriff auf die Sinne. Diese erstaunliche Inselgruppe ist der am leichtesten zugängliche Punkt der Nordpol-Region und einer der spektakulärsten Orte der Welt überhaupt. Riesige Eisberge und Eisschollen treiben im Meer, die einsamen Berge sind von Eisfeldern und Gletschern bedeckt. Doch wenn man genau hinschaut, entdeckt man kleine Kostbarkeiten wie Flechten, zarte Gräser und Blumen, die der arktische Wüstenboden trotz der rauen Bedingungen hervorbringt. Der Lauf: findet 2018 zum 24. Mal der Spitzbergen Marathon statt. Start und Ziel ist in Longyearbyen, der Hauptstadt von Spitzbergen. Durch den Einfluss des Golfstroms sind die klimatischen Bedingungen im Sommer überraschend gut für die Arktis. Die Temperatur sinkt im Juni selten unter Null, es liegt noch etwas Schnee, und die Sonne scheint 24 Stunden am Tag. Die Marathonstrecke ist ein Kurs in zwei Runden auf Schotter und Asphalt in und um Longyearbyen. In der Regel ist die Laufstrecke absolut schneefrei.

Inkludierte Leistungen

  • Deutschsprachige Reiseleitung bei Erreichen der Mindestteilnehmer (10 Personen)

  • 8 Nächte im Guesthouse 102 oder Coal Miners Cabin in der gebuchten Zimmerkategorie

  • Frühstück

  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen

  • Ausgesuchte Ausflüge wie im Reiseverlauf beschrieben mit englischsprachigem Guide

  • Anmeldeformalitäten für den Marathon

Reiseverlauf

Donnerstag//31.05.2018

Individuelle Anreise nach Longyearbyen/Spitzbergen. Schon der Landeanflug ist ein absolutes Erlebnis. Die Aussicht auf die schneebedeckten Gletscher in der Mitternachtssonne ist einfach fantastisch. Auf Spitzbergen angekommen, geht es gemeinsam mit dem Flughafenbus zum Hotel.


Freitag//01.06.2018

Nach dem Frühstück starten wir zu unserem ersten Erkundungsspaziergang in die Arktis. Gemeinsam schauen wir uns etwas in Longyearbyen um und dann gehen wir am Fjord entlang bis zu den Huskyfarmen. Hier brütet eine große Kolonie Eiderenten, da sie durch die Nähe zu den Hunden vor anderen Nesträubern geschützt sind. Wir befinden uns nun auch auf der Laufstrecke des Marathons und bekommen so einen ersten Eindruck vom Kurs. Am Nachmittag ist Zeit für einen kleinen gemeinsamen Trainingslauf. Testet Eure Laufkleidung und genießt die herrlich saubere Luft. Bei Sonnenschein werdet Ihr ganz sicher feststellen, dass Ihr euch viel zu warm angezogen habt, denn die Meisten verbinden mit der Arktis auch immer klirrende Kälte. Aber es ist Sommer - auch in der Arktis.


Samstag//02.06.2018

Heute steht eine Berg- und Gletscherwanderung auf dem Programm. Direkt vom Guesthouse starten wir mit unserem Guide die Wanderung auf den Sarkofagen (500 m). Während unseres Aufstiegs erfahren wir viel über Gletscher und Moränen und können oben angekommen die herrliche Aussicht auf die umliegenden Berge, auf Longyearbyen und den Adventfjord genießen. Nach einer ausgiebigen Pause mit heißen Getränken und Keksen, geht es nun über den Gletscher auf der anderen Seite wieder hinunter. Am Ende der Wanderung haben wir noch die Möglichkeit, nach 60 Millionen Jahre alten Fossilien zu suchen. Ein erlebnisreicher Tag in atemberaubender Natur mit fantastischen Ausblicken erwartet uns. Dauer ca. 5 - 6 Stunden.


Sonntag//03.06.2018

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie ein paar schöne Stunden auf der Sonnenterrasse des Cafes und besuchen Sie das Museum oder die kleine Kirche von Longyearbyen. Denn wer war schon einmal in einer Kirche, in der man in Sofas sitzend Kaffee und Tee genießt und dabei von einem ausgestopften Eisbären beobachtet wird. Wer möchte, kann natürlich auch einen weiteren Ausflug für den heutigen Tag buchen. Eine Hundeschlittentour, eine Fossilienwanderung oder eine weitere Fahrt mit dem Schiff in die grandiose Gletscherwelt der Arktis sind nur einige Beispiele ,um den Tag erlebnisreich zu gestalten. Dein Reiseleiter wird Ihnen gerne bei der Buchung der möglichen Touren helfen.


Montag//04.06.2018

Heute starten wir zu einer aufregenden Kajaktour. Wir paddeln über den Adventfjord und erkunden eine kleine verlassene Bergbausiedlung auf der anderen Uferseite. Bei einem leckeren zweiten Frühstück sitzen wir am Lagerfeuer und unser Guide erzählt uns viele interessante Geschichten aus der alten Bergbauzeit. Mit etwas Glück bekommen wir Robben im Fjord zu sehen. Dauer ca. 6 - 7 Stunden.


Dienstag//05.06.2018

Heute ist Ruhetag. Gerne können wir gemeinsam noch einen kleinen Trainingslauf unternehmen. Einen wichtigen Programmpunkt gibt es aber heute noch: Die Abholung der Startunterlagen für den nördlichsten Strassenlauf der Welt! Gemeinsam gehen wir abends zur Sporthalle und holen unsere Startunterlagen ab.


Mittwoch//06.06.2018

Heute ist Marathontag. Nach einem guten Frühstück gehen wir zu Fuß zur Sporthalle von Longyearbyen, wo sich Start und Ziel befinden. Um 10 Uhr fällt der erste Startschuss des Tages. Für die Marathonis geht es nun auf Ihren 2-Runden-Kurs. Auch wenn der Wind am Fjord uns manchmal zum Kämpfen zwingt, oder die letzten Kilometer nicht mehr so leicht fallen, denken Sie bitte bei jedem Schritt daran: Nirgendwo sonst auf der Welt kann man bei einem nördlicheren Strassenlauf als Finisher/-in über die Ziellinie laufen. Wir wünschen Ihnen einen erlebnisreichen Marathonlauf auf Spitzbergen. Abends findet dann die Siegerehrung bei einem Galadinner statt (Fakultativ).


Donnerstag//07.06.2018

Morgens brechen wir früh auf zu unserer Schiffstour nach Barentsburg (russische Bergbausiedlung mit ca.500 Einwohnern) sowie zum Esmark Gletscher. Barentsburg besichtigen wir mit einem englisch sprechenden Guide. Auf der Rückfahrt bekommen wir noch Gelegenheit für eine ausgiebige Fotosafari an den Vogelklippen. Dauer: ca. 9-10 Stunden, inkl. warmem Mittagessen an Bord. Fernglas bitte nicht vergessen.


Freitag//08.06.2018

Abreisetag. Individuelle Rückreise nach Wien.


Ihre Unterkunft

Hier wohnen Sie

  • Unterkunft - Guesthouse 102 / Coal Miners Cabin

Ausstattung

  • Das Gebäude war in früheren Jahren die Unterkunft für die hier lebenden Bergleute. Dieses Haus wurde damals "Millionärs Unterkunft" genannt, weil in diesem Haus nur die älteren, besser verdienenden Bergleute untergebracht wurden. Heute ist es ein Guesthouse mit 32 Zimmern, Frühstücksraum, Gemeinschaftsküche und Fernsehraum. Ausreichend Dusch-/WC Räume stehen zur Verfügung. Jedes Zimmer hat sein eigenes Waschbecken. Sie können wählen zwischen Einzelzimmer, Doppelzimmer oder 4-Bettzimmer.

Gut zu wissen

ACHTUNG!

  • Sportverletzungen können mit dem Abschluss einer Komplett+Schutz Versicherung der Europäischen Reiseversicherung abgedeckt werden. Eine unerwartete Sportunfähigkeit ist ein Stornogrund, wenn dadurch die Teilnahme an gebuchten Sportleistungen nicht möglich ist.

Nicht inkludiert

  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder

  • Reise-&Stornoversicherung

Detailinformation & Zusatzprogramme

  • Marathoninfo:

  • Start/Ziel: Longyearbyen

  • Startzeit: Marathon 10:00 Uhr / Halbmarathon 11:30 Uhr / 10km 12:30 Uhr

  • Zielschluss (Marathon): 6 Stunden

  • Teilnehmer: ca. 300

  • Temperatur: Ø 0 - 10°C

Zusatzinformation

  • Startnummernpaket: € 85,-

  • Garantierter Startplatz für jeden Läufer auch ohne Qualifikationszeit

  • Anmeldeformalitäten für den Marathon

  • Halbmarathon pro Person € 80,-

  • 10 km pro Person € 55,-

Veranstalter

Termine & Anreise

Termin

  • 31.05. - 08.06.2018

Preis

Leistung Preis pro Person
Guesthouse 102 / Coal Miners Cabin Doppelzimmer  1.999,-
Guesthouse 102 Einzelzimmer Zuschlag  350,-
After Race Dinner inkl. 2 Freigetränken bei der Siegerehrung pro Person  80,-
Marathon Startnummer  85,-
Halbmarathon Startnummer  80,-
10 km Lauf  55,-

Stornobedingungen

  • Abweichend von den in den ARB 92 festgelegten Stornosätzen gelten für diese Reise folgende Sätze: ab Buchung 50%, 90 - 75 Tage vor Reiseantritt 80%, 75 - 61 Tage vor Reiseantritt 90%, ab 60 Tage vor Reiseantritt 100%. Startgebühr ab Buchung 100% Stornokosten ab 13 Tage vor Reiseantritt 100%, Startgebühr ab Buchung 100% Stornokosten

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

close

Achtung!

Warning text.

Details

Datum:
Juni 2
Eintritt:
€1999
Veranstaltungkategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Longyearbyen

Details

Datum:
Juni 2
Eintritt:
€1999
Veranstaltungkategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Longyearbyen